Seminare

Hier finden Sie verbandsübergreifend ein Angebot von Seminaren für Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeuten in unterschiedlichen Bereichen wie alternative Heilmethoden, Regulations-Therapien, weiterführende Diagnostik und Labor sowie spezielle Tierphysiotherapie-Fortbildungen.

Zudem finden Sie hier die aktuellen Prüfungstermine der DGT e.V.

Anmeldungen und weitere Infos jeweils bei den Veranstaltern.

Anmeldeformular für die DGT-Seminare

Labor-Seminar

29.&30. September 2018

Dieses „Hands on-Seminar“ wendet sich an alle praktisch arbeitenden Kolleginnen und Kollegen und diejenigen, die im eigenen kleinen Praxislabor Proben bearbeiten wollen. Es werden grundlegende Informationen und essentielles Wissen theoretisch und praktisch durch die Teilnehmer erarbeitet: » mehr

Tierhomöopathischer Arbeitskreis

ab 20. Januar 2018 Arbeitsgruppe zum Praxisalltag in Holte-Stukenbrock und Oberhausen » mehr

Nur ein Schönheitsfehler? Die Bedeutung von Lokalsymptomen

Im Organon warnt Hahnemann eindringlich vor der Beseitigung sogenannter „Local-Uebel“ durch allopathische Behandlung. In der Tiermedizin ist es dagegen üblich, auf einen Ort begrenzte Symptome, wie Hautausschläge oder Warzen und andere Tumoren, als getrennt vom Gesamtorganismus zu betrachten. » mehr

Einführung in die Auriculotherapie

19. August 2018
In diesem Seminar werden die Grundlagen der Ohrakupunktur zunächst am Menschen erklärt und danach die Umsetzbarkeit am Tierohr erörtert. » mehr

Trainingstherapie für Sporthunde in Theorie und Praxis“ 08.-09.September 2018

08.-09.September 2018

Trainingstherapie für Sporthunde in Theorie und Praxis

» mehr