*LABOR - Seminar*
am 29.&30. September 2018

Seminarbeschreibung:

Dieses „Hands on-Seminar“ wendet sich an alle praktisch arbeitenden Kolleginnen und Kollegen und diejenigen, die im eigenen kleinen Praxislabor Proben bearbeiten wollen. Es werden grundlegende Informationen und essentielles Wissen theoretisch und praktisch durch die Teilnehmer erarbeitet:
• Einführung ins Mirkroskopieren
• Urinlabor: Tipps und Tricks zur Gewinnung, Aufbewahrung, Versand,
 Harnstatus (Schnelltest, Sediment) praktisch
 Überschichtung (praktisch)
• Kotlabor: Gewinnung für verschiedene Analysen, Aufbewahrung und Versand
 Sedimentation (praktisch)
• Hautlabor / allg. Proben : Wissenswertes zur Herstellung von Abstrich und Geschabsel
• Blutlabor: Gewinnung Aufbewahrung und Versand von Serum und Plasma
 Welches Blut benötige ich für welche Untersuchung und warum
(Serum, Plasma: EDTA, Citrat, Heparin, Natriumfluorid; Apioretin, ……)
 Herstellen von Ausstrichen
 Praktisches : Leukozyten-, Erythrozytenzählung manuell, . Differentialblutbild
• Wie gehe ich mit vom TH mitgebrachten Analyseergebnissen um;
• „Willkommen beim Puzzeln“ oder auch zielorientiertes Analysieren: wie interpretiere ich Analysen, wie finde ich einen Weg durch die Ergebnisse, was sagt mir welches Kürzel, wie finde ich zu einer (Verdachts-)Diagnose;
• Fallbeispiele (Dozent und Teilnehmer) mit ihren Analysen aus Fremdlaboren (Urin/Kot/Blut…);
Zum einen werden vorbereitete Proben und Analyseergebnisse zur Verfügung gestellt, es können aber auch eigene Proben und Analyseergebnisse (Urin/Kot/Blut…) mitgebracht werden (ggf. vorher mit der Dozentin Kontakt aufnehmen um die Proben brauchbar zu haben 05225-6151) die möglicherweise dann auch im Unterricht bearbeitet werden.

Dozentin: Martina Fickert THP

Ort: Seminarräume des Tierschutzverein Recklinghausen, Waldstraße 2A, . 45661 Recklinghausen Bitte die Anfahrtsbeschreibung auf der HP des Vereins beachten.
Zeit: Samstag : 10.00 – ca 17.00 Uhr; Sonntag: 10.00 – ca 16.00 Uhr
Kosten: DGT-Mitglieder 150,-€ Nichtmitglieder 180,- €
Zahlungen ausschließlich an das Konto der DGT IBAN DE08 4208 0082 0678 1482 00; . BIC DRESDEFF420
Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle der DGT: Jahnstraße 37, 32139 Spenge, per Fax 05225-790092 oder email an info@dgt-ev.de

Anmeldeschluss: ist der 27.08.2018
Anmerkung: eine Tee-/Kaffeeküche ist vorhanden, für Übriges bitte selber sorgen. Mittags kann ein Bringdienst geordert werden oder bitte selber vorsorgen


» zurück zur Übersicht